Brass for Beginners – Blechbläserkurs für interessierte (noch) Nichtmusiker!

Seit nunmehr über einem Jahr veranstalten wir regelmässig  „Sax vor Beginners“ Workshops, die mit großer Begeisterung von mittlerweile über 50 Teilnehmern besucht wurden. Im jahr 2010  auf der Frankfurter Musikmesse entstand zusammen mit dem Trompeter Martin Schädlich die Idee dieses Konzept auch für Blechbläser anzubieten. Menschen, die noch nie ein Blechblasinstrument in der Hand hatten, werden bei unserem Workshop am 24.03. ihre ersten Erfahrungen mit Trompete, Kornett, Euphonium und Posaune sammeln. Der Workshop beginnt um 18:30 am Donnerstag 24. März und dauert ca. 2 Stunden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos. Einfach schnell anmelden unter 0261 160632

Über den Dozenten:
Martin Schädlich (www.martinschaedlich.de)  freischaffender Trompeter und Dirigent aus Köln studierte Trompete in Mainz „klassisch“ danach  „Jazz und Popularmusik“ ebenfalls in Mainz leitet u.a. die Brass Band Düren und die YBB-NRW. Ende 2009 erschien bei Schott seine Trompetenschule  „Trompete spielen-mein schönstes Hobby“.
Wir benutzen zur Verbesserung unserer Inhalte und sammeln von Nutzerinformationen für diese Webseite Google Analytics. Google Analytics blockieren.